2019. June 17., Monday

_MG_5133

German Studies (in German)

Germanistik (BA)


Das Studium

Der germanistische Studiengang der Universität Szeged vermittelt Kenntnisse von Sprache, Literatur, Kultur und Geschichte der deutschsprachigen Länder sowie Kompetenzen fremdsprachlicher Kommunikation in verschiedenen Lebensbereichen. Im Mittelpunkt des Bachelorstudienganges stehen Tradition und Vielfältigkeit deutschsprachiger Literatur und Kultur sowie Sprachwandel, Sprachvergleich und -verwendung. Während des Studiums wird den Studierenden auch die Möglichkeit geboten, sich in verschiedenen Forschungskernbereichen der Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften zu vertiefen.

 

Potenzielle Berufsfelder finden sich in kulturellen und wirtschaftlichen Bereichen auf dem internationalen Arbeitsmarkt, z.B. im Journalismus (Printmedien, Funk und Fernsehen), Verwaltung kultureller Einrichtungen (Stiftungen, Museen), Organisationen des internationalen Austauschs in den Bereichen Kultur und Lehre (DAAD, Goethe-Institut), Werbung und Public Relations usw.

 

Spezialisierungsmöglichkeiten bieten sich in den Bereichen Übersetzen und Dolmetschen, Deutschsprachige Kulturen und Mitteleuropa sowie Textlinguistik, Tourismus und Österreichische Literatur und Kultur an.

 

Stufe des Studiums : BA

Dauer des Studiums: 6 Semestern

Registriert in: EU

Kredits: 180

 

Wer sollte sich anmelden? Jeder, der sich für deutschsprachige Kulturen und Leute interessiert.

Bewerbungsvoraussetzungen: Abitur *, eine nachgewiesene Kenntnisse der deutschen Sprache, und ein individuelles Interview (online).


Online application


Anmeldungskriterien: Abitur, Deutschkenntnisse, Mündliche Anmeldeprüfung (online)

Beginn des Studiums: im September

Studiengebühr: 1500 EUR pro Semester

Aufnahmegebühr: 250 EUR

Anmeldegebühr: 35 EUR

 

Für weitere Informationen über Anmeldung und das Studium bitte wenden Sie sich an Dr. Endre Hárs hars@lit.u-szeged.hu, 00-36-62-544-245.

 

* Akademische Aufzeichnungen: eine offizielle deutsche Version ODER Übersetzung Ihrer vollen Abitur, einschließlich einer Erläuterung des Notensystems und eine offizielle deutsche Version ODER Übersetzung des Abschlusses.

SZTE Experience


simsonSimson Ndadaleka Shaakumeni - Faculty of Humanities and Social Sciences - PhD Studies

I heard about Stipendium Hungaricum from a fellow countryman. I would love to teach at a university one day, but a Doctorate degree is often required in order to do so. That is why I came to Szeged, where I am currently working on my doctoral thesis in educational science – my special field of interest is scientific literacy of students. Life is completely different in Namibia; it is mostly a rural country and agriculture is still hardly mechanised and many homesteads in villages in the countryside are built of wood. The weather is totally different from the one in Szeged, the cold and icy weather caught me by surprise after returning from Christmas holiday, I didn’t have proper shoes so my feet were constantly freezing.


Christopher_SolamanChristopher Solaman - Faculty of Humanities and Social Sciences - German Studies

The Student life here is buzzing with hundreds of international students from all around the world. What I love in here is that you bump into students everywhere, from both Hungary and all around the world, and that despite our differences we are kinda accepted in town. I looked University of Szeged up on the internet and, when I saw that this was called the city of sunshine, it became clear in my mind that it would be the place, where I wanted to be as an Erasmus student. Szeged was far beyond my expectations, and I am glad to be able to admire the beauty of this city. The nature itself has the power to calm me down, so the Botanic Garden of the University is a special place to me.

More...